Thalasso-Therapie

Erleben Sie hautnah die wohltuende Kombination von Wärme und natürlichen Wirkstoffen aus Mineralsalzen, Algenextrakten oder Heilerden.

Info für unsere Massagegäste, die auch das Hammam-Ritual geniessen möchten: Sie müssen den Hammam-Aufenthalt nicht online reservieren. Wir haben für unsere Massagegäste immer einen Platz im Hammam frei. Der Eintritt für das Hammam-Ritual ist im Massagepreis nicht inbegriffen und kostet noch zusätzlich 54.–.

Thalasso Pur
Thalasso-Kurpackung nach Wahl, ink. Fussmassage

Wichtig: Vor der Behandlung besuchen Sie 15' das Dampfbad. Treffen Sie bitte 30 Minuten vor dem Termin bei uns ein.

25'
70.–
Algenpackung (Spirulina/Laminaria)
Peeling, Algen-Kurpackung, Aromaöl-Massage

Meeresalgen enthalten die natürlichen Heilkräfte des Meeres in Form von Jod, Mineralstoffen und Spurenelementen. Kräftigt das Bindegewebe, wirkt entgiftend und entschlackend und macht die Haut samtig weich. Besonders hilfreich bei Cellulitis und ideal zur Begleitung einer Schlankheitskur.

Wichtig: Vor der Behandlung besuchen Sie 15' das Dampfbad. Treffen Sie bitte 30 Minuten vor dem Termin bei uns ein.

50'
145.–
80'
190.–
Fangopackung (remineralisierend)
Peeling, Moorschlamm-Kurpackung mit Tiefenwärme, Aromaöl-Massage

Spendet lang anhaltende, wohltuende Wärme und beinhaltet hochwirksame wertvolle organische Inhaltstoffe und Mineralien. Durchblutung und Stoffwechsel werden angeregt, die Muskulatur entspannt sich, die Entschlackung und Entgiftung des Gewebes wird gefördert. Ideal bei rheumatischen Erkrankungen.

Wichtig: Vor der Behandlung besuchen Sie 15' das Dampfbad. Treffen Sie bitte 30 Minuten vor dem Termin bei uns ein.

50'
145.–
80'
190.–

Body-Wrapping strafft die Haut und entgiftet den Organismus. Das Bindegewebe wird gefestigt, die Haut nachhaltig samtweich. In Kombination mit einer Ayurveda-Detox-Kur entfaltet die Thalassotherapie eine noch intensivere Wirkung.

Vor der Behandlung besuchen Sie 15 Minuten das Dampfbad.

Anwendungsgebiete

  • Bindegewebs- und Muskelrheumatismus
  • Chronisch rheumatische Gelenkerkrankungen
  • Hexenschuss, Ischias, Rücken-, Schulter- und Nackenschmerzen
  • Spasmen glattmuskulärer Organe
  • Traumatische Kontusionen und Distorsionen
  • Sehnenscheidenentzündung
  • Menstruationsbeschwerden
  • Muskelverhärtung
  • Neurodermitis / Schuppenflechte / Ekzeme